Luther-Gebet für Mittwoch 7. Juli 2021:

Herzlich willkommen zu unserem (162.) Abendgebet, in der Wochenmitte.

Wir sammeln uns im Namen Gottes,

des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

Amen.

Unsere Hilfe kommt von dem Herrn,

der Himmel und Erde gemacht hat.

 

Gottesdienste sind anders als sonst.

Gott bleibt.

Mittwoch abends um 21.00 Uhr wollen wir uns zum Gebet sammeln.             

Am Sonntag um 10.00 Uhr.

 

SICH BEREIT MACHEN

Ich suche einen guten Ort für mich. Er hilft mir, zur Ruhe zu kommen.

Ich entzünde eine Kerze.

Ich lasse mich von ihrem Licht bescheinen, das kann mir helfen, mich für die Gegenwart Gottes und seinen Heiligen Geist zu öffnen.

 

GEBET                                                                                         

Ewiger Gott, ich bin hier. (Wir sind hier).

Allein,

und doch verbunden in Gedanken und im Gebet,

durch Deinen Geist

mit Schwestern und Brüdern,

mit Freundinnen und Weggefährten.

Wir sind / Ich bin mit Herz und Seele von Zuhause dabei.

verbunden, um diese Andacht zu feiern.

Wir kommen mit allen Erlebnissen, Begegnungen und Gefühlen in der Wochenmitte.

Wir machen uns bewusst, wie Gott an unserer Seite steht.

Denn:

Gott ist nicht ferne von einem jeden unter uns. Denn in ihm leben, weben und sind wir.“  (Monatsspruch für Juli 2021 aus Apostelgeschichte 17, 27a)

 

Menschen und Fussball, auch wenn jemand nicht Fussballfan ist, so schauen wir heute mal hinter zwei Gesichter von Menschen, die jetzt durch die Fussball-EM im Rampenlicht stehen:

Es ist fast die klassische „Vom Tellerwäscher zum Millionär“-Story, die Kalvin Philips, dieser Sohn eines jamaikanischen Vaters und einer irischen Mutter zu erzählen hat. In einem Interview mit der englischen „Times“ sprach er erstaunlich offen über die Details.

Wie er in einem Haus mit seinen drei Geschwistern aufwuchs, wo es nicht genügend Betten für alle gab. „Meine Mutter musste auf dem Sofa schlafen.“

Wie er in der Schule Gratis-Mahlzeiten in Anspruch nehmen musste, weil seine Familie nicht genug Geld für Essen hatte. „Andere Kinder brachten Lunchpakete und Schokoriegel mit. Sie haben mich ausgelacht wegen der Gratisessen.“

Wie seine Mutter abends nichts zu sich nahm, weil sonst die Kinder hätten hungern müssen. „Meine Mutter hatte zwei Jobs, um uns ernähren zu können. Und meine Oma hat für das Essen auch noch etwas beigesteuert.“

Und wie er seinen Vater erlebte, oder besser: nicht erlebte. „Er kam ins Gefängnis, dann war er wieder draußen. Er hatte einen schlechten Umgang. Drogen, Schlägereien – alles, was einem so einfällt.“ Aktuell sitzt sein Vater im „HM Prison Wealstun“ in Leeds ein. „Ich fahre jeden Morgen an ihm vorbei…aber ich gehe nicht gern dorthin, weil ich es nicht mag, ihn im Gefängnis zu sehen. Lieber telefoniere ich mit ihm.“

So auch nach dem Aufstieg von Leeds im Sommer 2020. Sein Vater, ein glühender Fan der Whites, platzte vor Stolz. „Als ich den Hörer abnahm, sagte er: ‚Hör dir das mal an‘. Alle Insassen, die auf einen Anruf warteten, sangen die Leeds-Vereinshymne und schlugen dabei gegen die Wände“, erinnert sich Phillips Junior.

Dass Kalvin all diesen Umständen trotzte und es mit eiserner Disziplin zum Fußballprofi brachte, sagt so ziemlich alles aus über seinen Charakter. In englischen Medien wird er gerne als „Working Class Hero“ bezeichnet und Leeds als „Kalvin Phillips Land“. An einer Hausfassade in der Stadt ist er in Übergröße an die Wand gemalt worden. Über 200 Spiele hat der 25-Jährige für Leeds bereits absolviert.

Die Hände zum Himmel: Kalvin Phillips denkt bei seinen Toren an die verstorbene Schwester. Getty Images

Das wichtigste in Phillips‘ Leben: die Familie. Am Vatertag wird nicht der Vater gefeiert, sondern – genauso wie natürlich am Muttertag – die Mutter. Phillips hat eine Freundin namens Behan. Er lernte sie im Alter von elf Jahren kennen, seitdem sind sie ein Paar. Seinen Ehrgeiz bezog er aus dem Ansporn, seine Familie aus der Armut zu holen.

Selbst seine Oma Val erreichte bei den Leeds-Fans einen gewissen Kultstatus. Sie erfuhr als eine der ersten von seiner Nominierung. Im Februar 2021 verstarb seine Großmutter, was Phillips sehr bewegte. „Ohne dich wäre ich nicht da, wo ich jetzt bin“, schrieb er danach.

Wo Phillips jetzt ist, das ist so weit oben wie noch nie. Bei der EM stand er in jedem Spiel in der Startelf. 52 Kilometer hat er schon abgespult, nur elf Spieler liefen mehr bei diesem Turnier. Nur ein Treffer ist Phillips bei der EM noch nicht gelungen. Würde er eines schiessen, könnte man beobachten, wie er ein Tattoo auf seinem Arm küsst und danach in den Himmel blickt. Als Phillips auf die Welt kam, brachte seine Mutter noch zwei Schwestern mit auf die Welt. Eine davon, Lacreasha, starb nach wenigen Monaten. Phillips gedenkt ihrer mit dieser Geste bei jedem Tor, das er erzielt.

Genauso wie sein Kollege Marcus Rashford hat Phillips dem Hunger den Kampf angesagt. Er unterstützt die Organisation „food bank“, die sich um hungernde Menschen auf der Insel kümmert. (Quelle: Kicker 7.7.2021)

Der Fussballer und der Mensch.

 

Musik: Gerry & The Pacemakers – You’ll Never Walk Alone

https://www.youtube.com/watch?v=OV5_LQArLa0

 

Druck oder Stress kennt Giorgio Chiellini wohl nicht. Der italienische Captain erlaubte sich gestern abend kurz vor dem Penaltyschiessen im EM-Halbfinal gegen Spanien bei der Seitenwahl noch den einen oder anderen Scherz mit seinem spanischen Gegenüber Jordi Alba.

Giorgio Chiellini (14. August 1984 in Pisa) ist italienischer Fußballspieler und steht bereits seit 2004 bei Juventus Turin unter Vertrag, 17 Jahre bei ein- und demselben Verein. Seit 2018 ist er Mannschaftskapitän von Juventus Turin und auch der italienischen Nationalmannschaft.

Man könnte sich fragen, was einer der eisenhärtesten Verteidiger im Weltfußball eigentlich in seiner Freizeit tut. Vermutlich würden wir viele von uns bei ihrer Antwort daneben liegen.

Auf den ersten Blick würde man nicht darauf kommen, dass Giorgio Chiellini in seiner Freizeit nicht nur Bücher liest, sondern auch schreibt, dass er nach seinem BWL-Studium an der Universität Turin einen Bachelor-Abschluss summa cum laude hat sowie einen Master-Grad.

Chiellini heiratete im Juli 2014 seine langjährige Freundin Carolina Bonistalli. Das Paar hat zwei Töchter. Er gilt als ein ausgewiesener Gentlemen, höflich mit geschliffenen Manieren. Er stammt aus einer wohlhabenden Familie, Vater Orthopäde, Mutter Geschäftsführerin. Ein Buch hat er (gemeinsam mit einem Journalisten) über Gaetano Scirea geschrieben, „Der schwarz-weiße Engel – mein Meister Scirea“, seinem großen Vorbild in allem, in Auftreten, im Verteidigen. Scirea spielte ebenfalls bei Juventus Turin, er gehörte zur WM-Elf 1982 und starb mit nur 36 Jahren. Sein zweites Buch ist seine Autobiografie „Io, Giorgio“. Sein drittes ist in Arbeit, und die Einnahmen der Bücher spendet er regelmässig an Projekte für Kinder und Jugendliche.

Professor Grätsche und Familienmensch Chiellini ist einer, den auch Verletzungen nicht zurückwerfen. Und davon gab es viele, Kreuzbandrisse, Nasenbrüche, und immer wieder muskuläre Probleme. Sein Glaube hilft ihm. Ihm ist bereits der Titel Ritter verliehen worden, der Verdienstorden der Italienischen Republik, und er wird Senator genannt.

Nur ein Titel mit der Squadra Azzurra fehlt dem ältesten Spieler der EM noch.

Der Mensch hinter dem Fussballer.

 

Gebet:

Guter Gott,

es sind nicht immer nur die grossen und tiefen Probleme des Lebens,

die uns bewegen.

In diesen Tagen denken viele von uns

vor allem an sportliche Ereignisse. Fussball-EM und bald Olympische Spiele.

 

Wir geniessen die Spannung beim Zuschauen,

die Begeisterung beim Siegen,

und wir sind gerührt von den Tränen der Verlierer.

 

Hilf, dass die weltweite Übertragung der Wettkämpfe

uns auch weltweit miteinander verbindet;

dass die sportlichen Begegnungen dazu beitragen,

Vorurteile zu überwinden

und Verhärtungen im Verhältnis der Völker aufzulösen.

Verhindere, dass aus der Trauer über Niederlagen

Aggression wächst.

 

Gott, Dir sei gedankt,

dass uns aus vielen Ereignissen Lebensfreude zuwächst.

Dir sei heute auch einmal für den Sport gedankt.

 

Wir bitten Dich für all die, die krank oder einsam sind, auch mitten im Sommer.

Sei bei ihnen und schick Deine Engel zu ihnen.

Wir bitten Dich für alle, die unter Gewalt und Ohnmacht leiden.

Sende Menschen an ihre Seite und stärke sie.

Wir bitten Dich für alle, die in den nächsten Wochen in die Ferien gehen.

Segne sie mit Sonne, Erholung, neuen Kräften und guter Gemeinschaft.

In der Stille nennen wir Dir, was uns am Herzen liegt….

STILLE

Vaterunser

Vater unser im Himmel,

geheiligt werde dein Name;

dein Reich komme;

dein Wille geschehe,

wie im Himmel so auf Erden.

Unser tägliches Brot gib uns heute.

Und vergib uns unsere Schuld,

wie auch wir vergeben unsern Schuldigern;

und führe uns nicht in Versuchung,

sondern erlöse uns von dem Bösen.

Denn dein ist das Reich und die Kraft

und die Herrlichkeit in Ewigkeit.

Amen.

 

Segen

Geht in die Welt, in Abend und Morgen,
Gott, Schöpfer des Lichtes,
segne euch und alle Menschen
und alles, was den Hauch des Lebens in sich trägt.
Gott segne euch
im Lauf der aufgehenden Sonne rund um die Erde;
sei du der Morgenstern, der über Australien wacht;
die Morgensonne, die über Asien aufgeht;
die Sonne der Gerechtigkeit,
 die für Afrika neuen Segen bringt,
die Morgenröte, die über Europa erstrahlt;
das Sonnenlicht, das sich über die Weiten
Süd- und Nordamerikas verschenkt.
Gott segne euch und behüte euch.
Gott sorge für euch.
Gott bewahre euch und erfülle euer Leben mit Liebe.
(EXPO 2000, Hannover)

 

Musik: Mögen sich die Wege….

https://www.youtube.com/watch?v=Suvab-Eo1Xo